Katholische Erwachsenenbildung im Erzbistum München und Freising
Veranstaltungs-
anmeldung
Veranstaltungsanmeldung
Rufnummer 08031 2142-18

Wollen Sie ein Geschenk machen, das Freude und Sinn macht? Dann verschenken Sie einen interessanten Kurs, ein vielversprechendes Seminar oder einfach eine schöne Abendveranstaltung.

Wir stellen gerne den Geschenk-Gutschein für Sie bzw. für den Beschenkten aus.

Der Gutschein hat keine begrenzte Dauer. Eine Übertragung auf eine andere Veranstaltung ist problemlos möglich.

Bestellen Sie hier den Geschenk-Gutschein. Bei Fragen rufen Sie 08031-2142-18

Vorträge demnächst

Die göttliche Ordnung
Termin: Dienstag, 16.10.18 von 19.30-21.30 Uhr

Reihe: Starke Frauen

Film und Gespräch

Schweiz 2017, 96 Minuten, Regie: Petra Volpe
Darsteller: Marie Leuenberger (Nora) · Max Simonischek (Hans) · Rachel Braunschweig (Theresa) · Sibylle Brunner (Vroni) · Marta Zoffoli (Graziella) · Bettina Stucky (Magda) · Peter Freiburghaus (Gottfried) · Therese Affolter (Frau Dr. Wipf) · Ella Rumpf (Hanna) · Nicholas Ofczarek (Werner) · Sofia Helin (Indra)
Anfang der 1970er-Jahre wandelt sich eine Hausfrau aus einem Dorf im Appenzellischen unter dem Einfluss der Debatte um das Frauenwahlrecht in der Schweiz zur sanften Streiterin für die Sache. Doch ihr öffentliches Engagement sorgt sowohl im Dorf als auch in ihrer Ehe für Spannungen. Hintersinnige Tragikomödie, die auf authentischen Erlebnissen beruht, was sich in der stimmungsvollen Verdichtung von Geist und Atmosphäre der damaligen Zeit manifestiert. Die erfrischende, ausgesprochen unterhaltsame Lektion in Sachen direkter Demokratie erzählt nebenbei die Geschichte der sexuellen Revolution in der Schweiz.


Termin: Dienstag, 16.10.2018 von 19.30-21.30 Uhr
Gebühr: 5,00 EUR
Einführung und Gespräch: Rolf Zollner

Ort: Pfarr- und Familienzentrum Christkönig Rosenheim, Kardinal-Faulhaber-Platz 7, D-83022 Rosenheim

Kooperation: MUK und Pfarrei Christkönig

Anmeldung: Abendkasse

Bildnachweis: ©Alamode

Palliativmedizin - die Medizin der Zukunft?
Termin: Freitag, 19.10.18 von 16.00-18.00 Uhr

Reihe: Da hab ich ein Leben lang Angst vor dem Sterben gehabt und jetzt das!

Vortrag

Palliativmedizin ist deutlich mehr als Schmerztherapie bei Sterbenden. Sie ist ein umfassender Ansatz zur Betreuung von Menschen in der letzten Lebensphase und ihren Familien, der auch die psychosoziale und die spirituelle Begleitung umfasst. Palliativmedizin ist der beste Schutz vor der doppelten Gefahr der Über- und der Untertherapie am Lebensende. Eine vollständige Integration des Palliative Care-Ansatzes wird eine entscheidende Voraussetzung für die Entwicklung einer nachhaltigen Medizin für die Zukunft sein.

Termin: Freitag, 19.10.2018 von 16.00-18.00 Uhr
kostenlose Kartenreservierung - freie Platzwahl
Referent: Dr. Gian Domenico Borasio, Lehrstuhl für Palliativmedizin, Uni Lausanne

Ort: Bildungszentrum St. Nikolaus, Pettenkoferstraße 5, D-83022 Rosenheim

Kooperation: Stadtbibliothek Rosenheim und Jakobus-Hospizverein
FairTrade Mode aus Indien - Azadi
Termin: Dienstag, 23.10.18 von 18.00-19.30 Uhr

Reihe: STOFF zum Nachdenken

Vortrag mit Diskussion

Erfahren Sie mehr über die Geschichte des Modelabels Azadi.
Der Beginn war in Fürth, das Sozialunternehmen in Delhi, die Modeschulen in Deutschland und Indien. Wie dieses Projekt junge Menschen verbindet und dabei schicke Mode entsteht, davon berichtet die Referentin mit vielen Bildern und Eindrücken.

Termin: Dienstag, 23.10.2018 von 18.00-19.30 Uhr
Referentin: Elke Klemenz, Geschäftsführerin FARCAP Faire Mode gGmbH

Ort: Bildungszentrum St. Nikolaus, Pettenkoferstraße 5, D-83022 Rosenheim

Kooperation: Gesellschaftspolitisches Forum

Bildnachweis: ©pixabay