Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht mehr möglich. Anmeldung ist gesperrt

Digitale Transformation - neue Chancen für Partizipation und Teilhabe

Di., 23.11.21 von 19.00-20.30 Uhr
Reihe: SELBST.BESTIMMT.DIGITAL
mehr zur Veranstaltungsreihe anzeigen
Digitale Transformation - neue Chancen für Partizipation und Teilhabe (c) pixabay
Digitale Transformation - neue Chancen für Partizipation und Teilhabe (c) pixabay

Digitale Plattformen, Smart Home oder künstliche Intelligenz - Begriffe, die man nicht unbedingt direkt der Wohlfahrtspflege zuordnen würde. Aber nicht erst seit der Corona-Pandemie spielt Digitalisierung eine zunehmende Rolle im Sozialen. Sie bietet neue Mittel und Wege, Menschen mit sozialen Angeboten zu erreichen und erhöht dabei maßgeblich die Chancen von Partizipation und Teilhabe.

Der Vortrag beleuchtet Erfahrungen aus verschiedenen Initiativen der Digitalisierungs- und Innovationsarbeit im Deutschen Roten Kreuz und daraus resultierende Erkenntnisse für eine gemeinwohlorientierte Digitalisierung.

Kursnummer
20378
Termine
Di, 23.11.2021 19:00-20:30 Uhr
Ort
Bildungszentrum St. Nikolaus, Rosenheim Pettenkoferstraße 5 83022 Rosenheim
Referent/en
  • Bettina Stuffer, Referentin, Abteilungsleiterin Soziale Arbeit und Innovation beim BRK Bettina Stuffer
Kooperation
Gesellschaftspolitisches Forum der Stadtteilkirche Rosenheim-Inn und Kolping Rosenheim
Gebühr
  • Gebühr 5.00 EUR
Anmeldung
Anmeldung ist gesperrt
Google Maps Karte
Zum Aktivieren der eingebetteten Karte bitte auf den Button klicken.
Damit akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von Google / Youtube.
Weitere Informationen können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.
Google Karten immer anzeigen
Kartenansicht vergrößern
#