Kirche auf Reformkurs?

Verändert Papst Franziskus die Weltkirche? - Führt der synodale Weg der deutschen katholischen Kirche zu Reformen?

Do., 07.07.22 von 19.00-21.00 Uhr
Reihe: Im Dialog mit Publik-Forum
mehr zur Veranstaltungsreihe anzeigen
Kirche auf Reformkurs? Copyriright Marion Hilger
Kirche auf Reformkurs? Copyriright Marion Hilger

Verändert Papst Franziskus die Weltkirche? Führt der "Synodale Weg" der deutschen, katholischen Kirche zu Reformen? Wo stehen die Katholiken? Matthias Drobinski, der langjährige kirchenpolitische Sprecher der Süddeutschen Zeitung, ist zu der kritisch christlichen Zeitschrift Publik Forum zurückgekehrt. Drobinski analysiert die Reformbemühungen des Papstes in Rom und zeigt auf, in welchen Bereichen Franziskus tatsächlich etwas verändern will und kann. In Deutschland wird im Rahmen des "Synodalen Weges" in vier Foren über eine Veränderung der Kath. Kirche in Deutschland beraten. Was wurde bisher besprochen und auf welche Verbindlichkeit lassen sich die Bischöfe ein? Drobinski berichtet von seinen Beobachtungen und nimmt kritisch Stellung.

Kursnummer
20383
Termine
Do, 07.07.2022 19:00-21:00 Uhr
Ort
Bildungszentrum St. Nikolaus, Rosenheim Pettenkoferstraße 5 83022 Rosenheim
Referent/en
  • Matthias Drobinski, Referent, Journalist, Reporter für Kirchenpolitik bei Publik-Forum Matthias Drobinski
  • Christof Langer, Moderation, Pastoralreferent, Theologischer Referent BW Rosenheim, Pastoralreferent , Religionslehrer Weitere Veranstaltungen dieses Referenten
Kooperation
Leserinitiative Publik-Forum e.V.
Gebühr
  • Gebühr 8.00 EUR
Anmeldung
Freie Plätze verfügbar Zur Anmeldung
Google Maps Karte
Zum Aktivieren der eingebetteten Karte bitte auf den Button klicken.
Damit akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von Google / Youtube.
Weitere Informationen können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.
Google Karten immer anzeigen
Kartenansicht vergrößern
#