Online: Frugalismus - eine Anleitung zum Sparen durch bewussten Konsum

Empowerment für Frauen mit praktischen Tipps zu mehr finanzieller Unabhängigkeit

Di., 04.10.22 von 20.00-21.30 Uhr

Du willst endlich deine Finanzen in den Griff bekommen? Finanzielle Unabhängigkeit bietet uns Frauen so viele Freiheiten. Ich möchte dich in deine Kraft bringen und dir aufzeigen, wie wichtig es ist, sich ein eigenes finanzielles Polster zu schaffen. Dabei ist das Thema Finanzen gar nicht so trocken, wie man meint und mit meinen praktischen Tipps, auch direkt umsetzbar.
Durch das Hintergrundwissen zu Frugalismus, dem Weg zu mehr Bescheidenheit und Anleitung zum Sparen durch bewussteren Konsum und Verzicht, findest du am Ende vielleicht sogar Gefallen daran! Gerade in diesen Zeiten der scheinbar unkontrollierten Preissteigerungen erhältst du durch Frugalismus wieder mehr Einfluss auf deine Finanzen und dein Leben.

Referentin: Anneruth Borrink, Female Mentoring, Frugalismus- und Minimalismuscoach, Influencerin, Podcasterin und Gründerin von Rundumnachhaltig und Zerowaste Kinder Deutschland

Technische Voraussetzungen für das Angebot:
- Online-Angebot: Erforderlich ist ein Laptop, Tablet mit (eingebautem) Mikrofon und Kamera (oder Smartphone) mit Internetzugang.
- Den Zugangslink zum Online-Kurs erhalten Sie per E-Mail spätestens am Tag der Veranstaltung
- Eine genaue Anleitung und ein Erklärvideo zu Zoom sowie weitere Online-Angebote finden Sie auf unserer Homepage unter
www.bildungswerk-rosenheim.de/index.php.

Kursnummer
21074
Termine
Di, 04.10.2022 20:00-21:30 Uhr
Ort
Online-Angebot
Referent/in
  • Anneruth Borrink Anneruth Borrink
Kooperation
Anneruth Borrink I Female Mentoring
Gebühr
  • Gebühr inkl. Skript 10.00 EUR
Anmeldung
Online-Angebot Zur Anmeldung
#