Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht mehr möglich.

Online: Die Hooligans der Religion

Di., 10.11.20 von 19.00-21.00 Uhr
Reihe: KBW digital
mehr zur Veranstaltungsreihe anzeigen

Die Begriffe "Religion" und "Gewalt" werden sehr gerne in einem Atemzug genannt. Es scheint, dass Religionen sowohl Quelle als auch Ziel von Hass, Hetze und Gewalt sind. Ist Religion das Hauptübel der Menschheit oder haben all die vielen Probleme gar nichts mit Religion zu tun? Gibt es vielleicht sogar eine Antwort dazwischen?
Pater Dr. Nikodemus C. Schnabel OSB (41), der seit 2003 Mönch der Dormitio-Benediktinerabtei auf dem Zionsberg im Herzen Jerusalems ist, Direktor des Jerusalemer Instituts der Görres-Gesellschaft (JIGG) und von 2018 bis 2019 der erste Berater für "Religion und Außenpolitik" im Auswärtigen Amt in Berlin gewesen ist, ist der Fragestellung von "Religion - Gewalt - Frieden" und "Religion: Problem oder Lösung?" schon sehr lange auf der Spur. In diesem Vortrag/Live-Chat möchte er von seinen diesbezüglichen Erfahrungen im Heiligen Land und in der Berliner Diplomatie berichten - und einige Überraschungen servieren.
P. Nikodemus ist bekannt aus der ZDF-Reihe "Ein guter Grund zu feiern"

Der ZOOM-Link geht Ihnen rechtzeitig zu

Termine
Di, 10.11.2020 19:00-21:00 Uhr
Ort
Online-Angebot
Referent/en
  • Dr. P. Nikodemus Schnabel OSB, Referent, Mönch in der Dormitio in Jerusalem Dr. P. Nikodemus Schnabel OSB
Kooperation
KBW digital (Anbietergemeischaft für digitale Bildung der KBWs Ebersberg, Fürstenfeldbruck, Miesbach und Rosenheim)
Gebühr
  • Gebühr 9.00 EUR
Anmeldung
Anmeldung ist gesperrt Anmeldung bis 10.11.2020 Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht mehr möglich.
#