Finissage - Ausstellung: Kleider machen Leute

Do., 17.12.20 von 18.30-20.00 Uhr
Reihe: Kleider machen Leute
mehr zur Veranstaltungsreihe anzeigen

Die kleine Plakatausstellung und einige Exponate zeigen am Beispiel "Weg einer Jeans" die Arbeits- und Produktionsschritte der "Fast Fashion" quer über Kontinente hinweg. Fast Fashion steht als Synonym für Beschleunigung, Globalisierung, Konsum und Verschleiß. Der Markt ist hart, eng und gesättigt und doch scheint es, als ökonomisches Erfolgsmodell zu gelten. Aber zu welchen Lasten? Als Gegenmodell gewinnt die "Slow Fashion Bewegung" an Bedeutung. Sie fordert mehr Respekt und Verantwortung gegenüber Mensch, Umwelt und Produkt.
Veranstalter KAB Kath. Arbeitnehmer-Bewegung
Öffnungszeiten: Mo bis Fr von 8.00 bis 16.00 Uhr

Termine
Do, 17.12.2020 18:30-20:00 Uhr
Ort
Bildungszentrum St. Nikolaus, Rosenheim Pettenkoferstraße 5 83022 Rosenheim
Referent/en
  • Monika Stöckl, Einführung, Referentin bei "Bildung trifft Entwicklung", Schulsozialarbeiterin Monika Stöckl
Kooperation
Gesellschaftspolitisches Forum
Anmeldung
Freie Plätze verfügbar Zur Anmeldung
#