Tristmahlnalm - Aussichtstour der Superlative

Mittelschwere Schneeschuhwanderung

Sa., 27.02.2021 von 09.00-15.30 Uhr
Tristmahlnalm - Aussichtstour der Superlative ©Josefine Lechner
Tristmahlnalm - Aussichtstour der Superlative ©Josefine Lechner

Dank einer Fahrstraße sind wir schon weit heroben, wenn wir in unsere Schneeschuhe steigen. Abwechslungsreich gestaltet sich der wellige Aufstieg rüber zu den Almen des Spitzsteins. Ab hier kommt man aus dem Staunen nicht mehr raus. Ein Panorama, wie man es selten hat. Herrlich die Traverse rüber zur Tristmahlnalm. Kurz vor der Alm erwartet uns noch ein großartiges Naturschauspiel, das Labyrinth. Auf dem Rückweg gibt es als krönenden Abschluss noch eine Einkehr im Spitzsteinhaus.
Anforderungen: Mittelschwere Schneeschuhtour, Kondition für insg. ca. 4,5 Std. Gehzeit und ca. 450 Hm im auf und ab erforderlich.
Weitere Informationen: www.heimat-entdecker-touren.de bzw. Tel. 01578 2031156

Termine
Sa, 27.02.2021 09:00-15:30 Uhr
Ort
Erl A 6343 Erl
Referent/en
  • Josefine Lechner, Leitung, Dipl.-Sozialpädagogin (FH), Geprüfte Bergwander- und Schneeschuhführerin Josefine Lechner Weitere Veranstaltungen dieses Referenten
  • Manuela Großhauser, gepr. Schneeschuhführerin, Bergwanderführerin, Manuela Großhauser
Kooperation
HeimatEntdeckerTouren
Gebühr
  • Gebühr 35.00 EUR
  • Mitanmeldung 30.00 EUR
Anmeldung
12 freie Plätze Zur Anmeldung
#