Herzenssprechstunde - Miteinander ins Gespräch kommen, über das was uns am Herzen liegt


Herzenssprechstunde - Miteinander ins Gespräch kommen, über das was uns am Herzen liegt ©Marion Hilger
Herzenssprechstunde - Miteinander ins Gespräch kommen, über das was uns am Herzen liegt ©Marion Hilger

Die Herzens-Sprechstunde bietet einen besonderen Raum für das, was Menschen am Herzen liegt.
Sie ermutigt uns, für die eigenen Herzensanliegen aktiv zu werden und lädt ein, mit Menschen in Kontakt zu kommen und sich für das, was Sinn macht, zu engagieren. Das Konzept der Herzens-Sprechstunde wurde in NRW im Rahmen des Programms "Erfahrungswissen für Initiativen“ entwickelt und ist dort sehr erfolgreich. An drei Terminen haben Sie die Gelegenheit, das Konzept der Herzens-Sprechstunde und Methoden zur Gestaltung der Treffen kennenzulernen und sich zum/-r Referent/-in für die Herzens-Sprechstunde ausbilden zu lassen.

Termine
Fr, 18.01.2019, 14:00-17:30 Uhr Fr, 25.01.2019, 14:00-17:30 Uhr Fr, 15.03.2019, 14:00-19:30 Uhr
Ort
Pettenkoferstraße 5 83022 Rosenheim
Veranstaltungsart:
Fortbildung für Referentinnen
Referent/en
  • Brigitte Krecan-Kirchbichler, Erwachsenenbildnerin
  • Marion Hilger, Erwachsenenbildnerin, Referentin für Familienbildung und Ganzheitliche Frühpädagogik<br />
Kooperation
Erzbischöfliches Ordianariat München Seniorenbildung
Gebühr
  • Gebühr für Ehrenamtliche 30.00 EUR
  • Gebühr für Hauptamtliche 60.00 EUR
Anmeldung
Freie Plätze verfügbar  

Kursnummer
17429